Abrechnungsworkshop Teil 2: IGeL, GOÄ & UV-GOÄ (Köln) – 24.04.2020

Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln statt.


Sie möchten wissen was Sie alles bei der GOÄ-Abrechnung beachten müssen, welche Ziffer wann gesetzt werden darf?
Sie möchten wissen wann Sie einen Arbeitsunfall zum D-Arzt überweisen und wie Sie einen Arbeitsunfall abrechnen?
Dann ist unser Abrechnungsworkshop genau das Richtige für Sie!

Folgende Inhalte werden wir mit Ihnen thematisieren:

Teil 2 – GOÄ, IGeL und UV-GOÄ

    1. Basis- und Standardtarif

    2. Begründungskaskaden

    3. Übersicht Steigerungsfaktoren

    4. Gutachtenerstellung

    5. Rechtliche Grundlagen

    6. Wann muss zum D-Arzt überwiesen werden

    7. Abrechnung des Arbeitsunfalles

Zum Ablauf:

Sie erhalten nach Ihrer Online-Anmeldung eine E-Mail als Bestätigung Ihrer Anmeldung inkl. Rechnung und Einlassausweis. Der Einlassausweis enthält die genauen Informationen zum Veranstaltungsort.

Teilnehmergebühr:

110,00€ inkl. MwSt. für Mitglieder des Hausärzteverband Nordrhein
158,00€ inkl. MwSt. für Nicht-Mitglieder des Hausärzteverbandes Nordrhein

Noch kein Mitglied im Hausärzteverband Nordrhein? Jetzt schnell Mitglied werden und von der vergünstigten Teilnehmergebühr profitieren.

Sie erhalten von uns:

Eine spannende Fortbildung als Präsenzveranstaltung
Kalte sowie warme Getränke und Verpflegung
Ein umfangreiches Handout mit allen wichtigen Punkten begleitend zur Fortbildung
Ihre persönliche Teilnahmebescheinigung

Anmeldung:

Melden Sie sich gleich zur Veranstaltung an und sichern sich Ihren persönlichen Seminarplatz. Die Teilnehmerplätze sind limitiert.

Bitte beachten Sie: Eine Anmeldung ist nur online möglich, da wir zukünftig ausschließlich über die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse kommunizieren werden (Bitte schauen Sie hierzu auch ab und an in Ihren Spam-/Junk-E-Mail-Ordner).

Fortbildungsdaten:

  • 24. April 2021
    13:30 - 17:30